Bels Immobilien

Dem richtigen Partner vertrauen

Wir sind Ihr Partner – fair und transparent. Ihre Hausverwaltung mit Herz und Verstand. Für Brandenburg und Region.

Immobilienverwaltung

Zeit für schöne Dinge

Wir nehmen Ihnen gerne Arbeit ab! Ob mit unserem Rundum-Service oder in einzelnen Bereichen: Wählen Sie einfach und unkompliziert, welche unserer Leistungen Sie in Anspruch nehmen wollen.

Objektservice

Immer für Sie im Einsatz

Der erste Eindruck zählt! Mit unseren Immobiliendienstleistungen sorgen wir dafür, dass dieser stimmt. Gleichzeitig steigern den Wert Ihrer Immobilie.

  • 01
    Dem richtigen Partner vertrauen
    Bels Immobilien
  • 02
    Zeit für schöne Dinge
    Immobilienverwaltung
  • 03
    Immer für Sie im Einsatz
    Objektservice

Das sind wir

Seit über 20 Jahren Ihr Ansprechpartner für Vermietung, Verwaltung und Hausmeisterservices.

Image
Image
Image

Seit über 20 Jahren Ihr Ansprechpartner für Vermietung, Verwaltung und Hausmeisterservices.

Wir, die Hausverwaltung Bels, sind ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen und haben es uns zur Aufgabe gemacht, die uns übertragenen Immobilien fachkundig, kompetent und zuverlässig zu betreuen.

Seit Firmengründung können wir auf einen zufriedenen, kontinuierlich wachsenden Kundenkreis zurückblicken. Dieser Erfolg beruht unter anderem auf solider Arbeit, guter Fachkenntnis und ständiger Weiterbildung.

Immobilienverwaltung

Immobilienverwaltung

Als Eigentümer haben Sie selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit zwischen dem Rundum-Service oder einzelnen Positionen auszuwählen. Ihnen obliegt die Entscheidung alles aus einer Hand durch uns ganz unkompliziert erledigen zu lassen oder Sie möchten nur Teilgebiete beauftragen. Sprechen Sie uns gern hierzu an.

Objektservice

Objektservice

Immer für Sie im Einsatz. Nach Ihren Wünschen gestalten wir gemeinsam den Umfang der Serviceleistungen. Eine regelmäßige und sorgfältige Ausführung unserer Immobiliendienstleistungen sorgt für den ersten Eindruck und für eine lange Werterhaltung Ihrer Immobilie.

Dienstleistungen

Wussten Sie, dass wir unter anderem auch diese Leistungen anbieten?

01

Kleinstreparaturen und Wartung

02

Objekt- und Straßenreinigung

03

Abfallservice & Mülltonnendienst

04

Grünschnitt & Gartenpflege

Aktuelles

20 Februar 2024

Förderprogramme klimafreundlicher Neubau (KFN), genossenschaftliches Wohnen und altersgerecht Umbauen heute wieder gestartet

Nach dem BVerfG-Urteil vom Dezember 2023 waren die Förderprogramme für Um- und Neubau gestoppt worden oder aufgrund hoher Nachfrage ausgeschöpft. Mit dem Inkrafttreten des Bundeshaushalts 2024 können ab dem 20. Februar 2024 wieder Anträge bei den KfW-Förderprogrammen Klimafreundlicher Neubau (KFN), Förderung des altersgerechten Umbauens und Förderung genossenschaftlichen Wohnens gestellt werden.
19 Februar 2024

Zukunftsfähige Stadtentwicklung: Erste Kleinstadtakademie Deutschlands kommt nach Wittenberge

In Wittenberge an der Elbe (Brandenburg) entsteht die erste bundesweite Aktions-, Kommunikations- und Lernplattform für eine zukunftsfähige Stadtentwicklung in Kleinstädten. Gemeinsam mit dem Städte- und Gemeindebund (DStGB) hat Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) das Konzept der Kleinstadtakademie vorgestellt.
19 Februar 2024

Mehr als 1.600 Anträge zur Förderung von kommunalen Wärmeplänen

Insgesamt 1.648 Kommunen haben für ihre Wärmepläne Fördermittel aus der Kommunalrichtlinie beantragt. Bis zum Beginn der Haushaltssperre wurden 344 Anträge mit einem Volumen von 35,1 Millionen Euro bewilligt und drei abgelehnt. Das geht aus der Antwort der Bundregierung (Bundestagsdrucksache 20/10263) auf eine Kleine Anfrage der CDU/CSU-Fraktion (20/10171) hervor.
19 Februar 2024

Nachholbedarf beim Ausbau der Ladeinfrastruktur in MFH und Nichtwohngebäuden

Bis zum Jahr 2030 droht zwischen dem geplanten Ausbau und dem Bedarf an Ladepunkten in Mehrfamilienhäusern und Nichtwohngebäuden eine eklatante Lücke. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Fraunhofer-Institute ISI und ISE im Auftrag von Transport & Environment (T&E).
19 Februar 2024

Wachsender Nachfolge-Engpass in kleinen und mittelständischen Unternehmen

Bis 2027 wollen jährlich rund 125.000 Inhaber ihre mittelständischen Unternehmen an einen Nachfolger übergeben. Doch die Nachfolgelücke wird zunehmend größer. Das dokumentiert das Nachfolge Monitoring Mittelstand 2023 der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).
19 Februar 2024

Laden von E-Mobilen in WEG bereitet weiterhin Probleme – Verkehrsministerium kippt neue Förderung

Seit der Änderung des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) im Dezember 2020 gehören Lademöglichkeiten für E-Mobile zwar zu den privilegierten Maßnahmen. Doch bei der Umsetzung stoßen die Bewohner weiterhin auf große Hindernisse. Das belegt eine Umfrage des Allgemeinen Deutschen Automobil-Clubs (ADAC). Auch der KfW-Zuschuss 442 wird nicht weitergeführt.
19 Februar 2024

Verband Deutscher Pfandbriefbanken: Noch keine Trendwende bei Immobilienpreisen absehbar

Die Immobilienpreise sind im vierten Quartal 2023 um durchschnittlich 7,2 Prozent im Vergleich zum Schlussquartal 2022 gefallen. Gegenüber dem dritten Quartal 2023 betrug der Preisrückgang -2,2 Prozent. Diese Zahlen hat der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) im aktuellen vdp-Index veröffentlicht. Er basiert auf den echten Immobilientransaktionsdaten von über 700 Kreditinstituten.
19 Februar 2024

Sonder-AfA für Wohnungsbau offenbar niedriger als angekündigt

Die degressive Abschreibung für den Wohnungsbau wird wohl geringer ausfallen als angekündigt. Medienberichten zufolge hat die Arbeitsgruppe zum Wachstumschancengesetz im Vermittlungsausschuss eine Einigung erzielt, wonach fünf Prozent der Anschaffungs- und Herstellungskosten von Wohngebäuden sechs Jahre lang abgeschrieben werden können.

Werde Teil unseres Teams

Du bist Immobilienkaufmann/Frau? Unser Team freut sich auf dich. Bewirb Dich jetzt!

jetztbewerben
Image

Freundlich und kompetent!

Büro

Hausverwaltung Bels GmbH & Co. KG
Gödenstr. 11
14776 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 / 795 265 5
E-Mail: office@hv-bels.de

Öffnungszeiten

Montag: 09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag: 09.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 - 13.00 Uhr
Freitag: 09.00 - 13.00 Uhr


24h Notruf-Telefon:
03381 - 795 265 6